Anmelden
P
Home
Offizielle Hompage Handballkreis Lippe e.V.

Aktuelles

24.05. Neuer Antrag für Spielberechtigung des WHV (EU-DSGVO)

schliessen

Der Westdeutsche Handballverband (WHV) weist darauf hin, dass ab dem 25. Mai 2018 im Rahmen der geltenden Regelung der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) die angehängte Information zur Datenverarbeiten im WHV gilt.

Die neuen Regelungen der Datenschutzgrundverordnung machen eine Neufassung des Antrags auf Spielberechtigung erforderlich. Dieser ist ebenfalls zur Information beigefügt. Aktuelle Formulare finden Sie im Downloadcenter unter Passstelle. Bitte zukünftig nur noch die aktuellen Anträge verwenden.

Aufgrund der Bestimmungen der EU-DSGVO dürfen ab 25. Mai 2018 nur Anträge mit dem aktuellen Formular angenommen werden. Ältere Formularversionen werden leider unbearbeitet zurück gesendet.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Stroband

Heinz Volkhausen

Präsident

Vizepräsident

 

22.04. C-Lizenz-Lehrgang 2018

schliessen

Im Rahmen der C-Lizenz-Ausbildung in Blomberg bedankte sich der Handballkreis Lippe e.V. bei Andre Fuhr für seine langjährige Tätigkeit als Dozent bei den verschiedenen Fortbildungen des Handballkreises. Andre zieht es nach 16 Jahren als Trainer in Blomberg nun nach Metzingen. Er war in dieser Zeit immer gerne bereit sein Wissen an andere Trainer, Traineranwärter oder Teilnehmer an den Fortbildungen weiterzugeben.

Der Handballkreis Lippe e.V. wünscht Andre für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg. Mit dem Shirt "Blomberger dürfen das" soll ihm das Ganze erleichtert werden.


Auf dem Foto:
Lehrwart Dirk Winter und Andre Fuhr

21.04. VP Recht (Aktualisiert)

schliessen

Werte Sportfreunde,


wir freuen uns, dass sich Klaus Theimann bereit erklärt hat, dass Amt als kom. VP-Recht bis zum kommenden Kreistag am 08.06.2018 zu übernehmen. 

 

Mit sportlichen Grüßen
Sven Hartmann
Präsident
 

 

Amtliche Mitteilungen

Spieltechnik

21.05. D-Jgd Einstufungsturniere

schliessen

Die zweite Runde findet am 09./10.06.18 statt. In der zweiten Runde spielen folgende Vereine.

TuS Brake,Vfl Schlangen,TG Lage, HC Horn Bad Meinberg,TSV Hillentrup,HC Steinheim,

HSG Augustdorf/H.,TSV Bösingfeld,SG Handball Detmold,HSG Blomberg /L.,HSG Altenbeken/B.

Vereine die einTurnier Ausrichten möchten,melden sich bis zum 30.05.18 bei mir per Mail

mit Datum,Halle und Uhrzeit.

TSV Oerlinghausen  und HSG Paderborn/Elsen spielen nächste Saison in der Kreisklasse.

SG Handball Bad Salzuflen,TSV Schloß Neuhaus und TuS Müssen-B. spielen nächste Saison

in der Kreisliga.

Dieter Rottschäfer

Staffelleiter 

14.05. Fehlender Spielbericht Kreisliga Männer

schliessen

Folgender Spielbericht ist noch nicht bei mir eingetroffen: 0201-175 HSG Handball Lemgo 3 - HSG Handball Lemgo 4 vom 05.05.2018. Den Spielbericht bitte umgehend zusenden Jürgen Beutel
08.09. Änderung Festspielregelung

schliessen

Der DHB hat am 07.09.16 eine Anwendungshilfe zum §55 SpO (Festspielregelung) veröffentlicht. Diese steht hier zum Download bereit. 

 

Weiterhin hat das erweiterte Präsidium des Handballverbands Westfalen (HVW) per Umlaufbeschluss am 5.9.2016 einstimmig beschlossen:

„In Abweichung der Bestimmungen des § 55 Abs. 3 der ab 1. Juli 2016 gültigen DHB-Spielordnung gelten innerhalb des HV Westfalen für U21-Spieler in Erwachsenenmannschaften die Bestimmungen des § 55 Abs. 1 der SpO. Der uneingeschränkte Einsatz von U21-Spielern in Erwachsenenmannschaften der vier höchsten Spielklassen bleibt hiervon unberührt. Damit spielen sich U21-Spieler bei zwei aufeinander folgenden Einsätzen in Erwachsenenmannschaften unterhalb der Oberliga fest. Bei Einsätzen in der Oberliga oder darüber spielen sie sich nicht fest.“

Der Beschluss wird im nächsten WH am 9.9.2016 veröffentlicht. Um jedoch etwas frühzeitiger vor Saisonbeginn für eine angemessene Verbreitung dieser für die Spielplanung wichtigen Regelung zu sorgen, veröffentlichen wir diesen Beschluss innerhalb des Handballkreis Lippe e.V. vorab.

Wir bitten um Kenntnisnahme und Berücksichtigung.

Hartmann/Beutel

Schiedsrichter

24.04. SR-Mailehrgänge 2018: Termine und Orte stehen fest, auch für Shuttle-Run-Tests

schliessen

Liebe Schiedsrichterkollegen und Schiedsrichterkolleginnen,
die diesjährigen Schiedsrichter-Mailehrgänge 2018 im Handballkreis Lippe finden wie folgt statt:  
1. Lehrgang: Sonntag den 03.06.2018 von 9:30-15:30 Uhr in Bad Salzuflen-Ehrsen, Sportheim Rotkelchenweg
2. Lehrgang: Sonntag den 10.06.2018 von 9:30-15:30 Uhr in Müssen-Billinghausen, TuS Culum, Hörster Straße 12
3. Lehrgang: Sonntag den 17.06.2018 von 9:30-15:30 Uhr in Schlangen, Sporthalle Rennekamp

1. Shuttle-Run-Test der HV-Schiedsrichter am 03.06.2018 um 16:00 Uhr in Bad Salzuflen, Sporthalle Lohfeld 1, Heldmannstraße
2. Shuttle-Run-Test der HV-Schiedsrichter am 17.06.2018 um 16:00 Uhr in Schlangen, Sporthalle Rennekamp
Teilnehmerpflicht und "Lauflänge" siehe SR-Leitfaden des HV.
 
Hinweis: Am 17.06.2018 spielt Deutschland gegen Mexiko sein ersten Gruppenspiel der WM. Anstoß ist um 17:00 Uhr.
 
Der obligatorische Regeltest wird auf jeden Fall geschrieben. Lernen braucht ihr dafür nicht, weil es zur Zeit kein offiziellen Regeltest gibt.
Wer auf irgendwelchen ominösen Internetseiten einen "Regeltest" findet, sollte ihn sich nicht angucken. Er ist absolut fehlerbehaftet!!!!

 

Die Teilnahme an einem der drei angebotenen Lehrgänge ist - wie in den letzten Jahren auch - Pflicht für alle Schiedsrichter egal in welchen Klassen sie pfeifen. Also auch für alle SR die im HV oder DHB pfeifen.

Ein absolvieren oder nachholen des Mailehrganges zu einem anderen Termin oder auf dem SR-Anwärterlehrgang ist absolut ausgeschlossen.

Weitere Regelungen, die neuen Kaderbeschreibungen und ein Anmeldeformular für die Vereinsschiedsrichterwarte zu den Mailehrgängen 2018 werden in Kürze im Downloadbereich unter "Schiedsrichterwesen" bereitgestellt. Die Vereinsschiedsrichterwarte werden dann wie immer auch per Mail informiert.

Die Nichtteilnahme am Mailehrgang zieht den automatischen Ausschluss aus der Schiedsrichterliste nach sich.

Ich bitte um pünktliches Erscheinen. Bitte sportliche Lehrgangskleidung anziehen und Schreibzeug sowie das gültige Regelheft mitbringen. Während der aktiven Lehrgangsteile besteht absolutes Handyverbot.  Die Nichtbeachtung führt eine Ordnungsstrafe nach sich.

Nach bestandenem Mailehrgang werden die SR-Ausweise verlängert!!! Also bitte die SR-Ausweise mitbringen.  
Die Vereinsschiedsrichterwarte informieren bitte ihre Schiedsrichter und koordinieren und gewährleisten auch die An- und Abreise ihrer Schiedsrichter zu den Lehrgängen.

Mit sportlichen Grüßen
Uwe Büker (KSW HBKL)

24.04. Dateien und Hinweise zu den anstehenden SR- und ZN-Lehrgängen

schliessen

Liebe Abteilungsleiter und Vereinsschiedsrichterwarte,
 
ich habe heute die Anschreiben und Meldeformulare für folgende Lehrgänge auf unsere Homepage gestellt.
Ihr findet sie unter Downloads / Schiedsrichterwesen oder könnt sie auch von hier direkt herunterladen.

 

Schiedsrichter-Mailehrgänge:                       Ende der Anmeldefrist: 15.05.2018

Anschreiben Mailehrgänge 2018                                Stand 18.04.2018   (PDF-Datei)
Anmeldeformular Mailehrgänge 2018                        Stand 18.04.2018   (Excel-Datei) 

 

Zeitnehmer-Lehrgänge:                                  Ende der Anmeldefrist: 15.05.2018

Anmeldeformular Zeitnehmerlehrgänge 2018           Stand 18.04.2018   (Excel-Datei)

Übersicht der Zeitnehmer-Verlängerer 2018              NEU Stand 24.04.2018    (PDF-Datei)

 

Schiedsrichter-Anwärterlehrgänge:              Ende der Anmeldefrist: 05.06.2018

Ausschreibung SR-Anwärterlehrgang 2018               Stand 18.04.2018   (PDF-Datei)
Anmeldeformular SR-Anwärter 2018                           Stand 18.04.2018   (Excel-Datei)
 

Bitte folgendes beachten:

Die Dateien werden ich heute auch noch an alle per Mailanhänge verschicken.

Nach dem herunterladen bitte in den Dateinamen den Vereinsnamen reinschreiben, damit ich bei der vereinsweisen Rücksendung durch die Vereinsschiedsrichterwarte nicht 20 gleiche Dateien erhalte.

Bitte das Dateiformat unbedingt beibehalten. Sollte jemand kein Word oder Excel haben bitte von einen Vereinskollegen helfen lassen.

Achtung, wichtig:

Die neuen und alten Zeitnehmer müssen sich alle im SiS und in Phönix regestrieren und in Phönix auch ein eingescanntes Passbild abspeichern, da zukunftig die Zeitnehmerausweise zentral vom HV verwaltet werden. Die Zeitnehmerausweise aus Papier entfallen. Dafür wird zukünftig über eine Handy-APP die Zeitnehmerberechtigung nachgewiesen.

Weitere Infos dazu folgen sobald sie mir auch genauer vorliegen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Uwe Büker

(KSW HBKL)

 

 

 

 

 

18.04. SR-Anwärterlehrgang 2018: Termin und Ort stehen fest

schliessen

Liebe Handballfreunde,
der diesjährige SR-Anwärterlehrgang wird in der Mensa der Hauptschule Blomberg, Ulmenalle 11 stattfinden.

Die Entscheidung ist auf Grund der Platzverhältnisse gefallen. In Blomberg können wir am besten auf erhöhte Anmeldezahlen reagieren.

Ich möchte mich bei den Vereinen die sich ebenfalls beworben haben für ihre Unterstützung bedanken.

Der SR-Anwärterlehrgang wird wie schon bekannt gegeben an den
beiden Wochenenden 23./24Juni und 30. Juni / 01. Juli 2018 statfinden.

Lehrgangszeit ist immer von 9:00 bis 19:00 Uhr. Der Lehrgang besteht sowohl aus theoretischen als auch aus praktischen Unterichtsteilen.
Teilnehmer ab 25 Jahre mit Handballerfahrung brauchen nur am Sonntag den 24.06. und am Samstag den 30.06. teilnehmen.
Die Ausschreibung und auch das Anmeldeformular werde ich in Kürze veröffentlichen und den Vereinen auch zukommen lassen.
Ich fordere hiermit alle Vereine noch einmal eindringlich auf ausreichend SR-Anwärter zu stellen um das bestehende SR-Fehl auszugleichen.
Die Vereine die in der nächsten Saison wiederholt ihr SR-Soll von 70% unterschreiten werden gemäß neuer HV-SR-Ordnung nicht mehr mit 200,- € sondern mit 400,- € in Ordnungsstrafe genommen. In der darauf folgenden Saison (2019/2020) wird die Ordnungsstrafe auf 600,- € erhöht und der höchstspielenden Seniorenmannschaft (bei gleicher Liga die Männer) wird pro fehlendem Schiedsrichter ein Punkt abgezogen.
Dies wurde übrigens auch schon immer wieder auf den letzten Info-Veranstaltungen deutlich kommuniziert.
Ich hoffe das die betroffenen Vereine hier frühzeit gegensteuern.

Mit sportlichen Grüßen
Uwe Büker (KSW HBKL)

Kreisauswahl

11.05. Übungsleiterfortbildung zur Verlängerung der C-Lizenz am 16.06 im HBK Minden-Lübbecke

schliessen

Im Rahmen der Kooperation "Lehrwesen OWL" bietet der HBK MInden-Lübbecke am 16.06 eine Übungsleiterfortbildung an. Die Fortbildung wird auch als Verlängerung der C-Lizenz anerkannt. Infos und Anmeldung unter Fortbildungen auf dieser Homepage!

Willkommen auf der Homepage


 

ordentlicher Kreistag 2018

ACHTUNG:

 

Der ordentliche Kreistag 2018 des Handballkreises Lippe e.V. findet am:

8. Juni 2018 ab 19.00 Uhr 
Gaststätte Marpetal in Blomberg-Großenmarpe statt.
Einladung und Tagesordnung werden in den nächsten Tagen versendet.

 

Präsidium
Handballkreis Lippe e.V.


Vordrucke elektronischer Spielbericht
Druckvorlagen für den elektronischen Spielbericht sind unter Downloadbereich/elektronischer Spielbericht herunter zuladen und ins entsprechende Verzeichnis zu kopieren.

 unsere Sponsoren

Aktuelles:

Sporthallen mit Haftmittelerlaubnis
(aktueller Stand siehe PDF-Datei)


 Liste der Jung-Schiedsrichter-Betreuer
Aktueller Stand: